Ziele erreichen ist nicht immer leicht

Der Weg ist das Ziel

Ziele erreichen ist nicht immer einfach.

Ziele erreichen ist sogar meistens schwer.

Ich bin jemand, der sich an jedem Silvester Ziele für das neue Jahr setzt. Die meisten Menschen um mich machen dies nicht mehr. Das habe ich für mich auch schon versucht und am Ende des Jahres fand ich, dass ich überhaupt nichts zustande gebracht hatte. Wie ist es bei euch, macht ihr auch an Silvester eure Zielsetzung für das kommende Jahr, oder eher nicht?

Nun hört man in den letzten Jahren vermehrt die Stimmen, welche sagen, man müsse sein Ziel hoch setzten. Gemeint ist, höher als dass man es erreicht. Ich fragte mich anfangs, ob man danach nicht frustriert ist sein Ziel nicht erreicht zu haben. Gut dazu muss ich schon noch sagen, das Ziel soll nicht unrealistisch hoch sein. Also, man kann zum Beispiel nicht 20 Bücher mit 300 Seiten im Jahr schreiben.

Die Überlegung dahinter ist die, dass man das Ziel versucht zu erreichen und es dann vielleicht nicht ganz erreicht, aber am Ende des Jahres doch nahe dran ist. Wenn man es dann sogar erreicht hat umso besser. So kann man doch über seine Leistung stolz sein. Denn wenn man ein zu einfaches Ziel hat, ist man versucht sich zuviel Zeit zu lassen um es zu erreichen. Man denkt, ach das reicht wenn ich nächsten Monat beginne und wird vor sich her geschoben. Am Ende des Jahres steht man da und hat es nicht annähernd erreicht und ist frustriert.

Ich hinke meinem Ziel hinterher und das ist noch nicht mal, weil ich nicht vorwärtsgemacht habe. Das Lektorieren meines Buches dauerte insgesamt länger als ich eingeplant hatte. Aber daraus lerne ich und habe es für das nächste Buch einberechnet.

Der Jahresplan habe ich auf die einzelnen Monate herunter gebrochen und für mich als Motivation schreibe ich jeden Monat meine Ziele hier in meinen Blog. Das soll mir auch ein bisschen Druck machen, das gesteckte Monatsziel und somit auch das Jahresziel zu erreichen.

Wenn ihr möchtet, folgt mir auf Instagram oder Facebook.

vielleicht hilft eine kleine Motivation, dann seht hier mal rein. Motivation und wenn sie fehlt.

Jetzt ist ende August und zwei Drittel des Jahres schon vorbei. Was habt ihr bis jetzt von eurem Ziel erreicht? Wie macht ihr es, dass ihr es erreicht?

So, gehen wir es gemeinsam an, das letzte drittel des Jahres 2017!

Liebe Grüße

Nola